zurück zur Startseite

Reisen

Pilgerreise nach Santiago de Compostella
 
Die Pilgerreise wird von Mitgliedern, für Mitglieder der Sanlkt Jakobs Bruderschaft, Cofrádia de Santiago de Austria durchgeführt.
Der österreichische Betreuer betreut die Pilger auf der An- und Rückreise, am Jakobsweg in Spanien, sowie bei medizinischen oder sonstigen Notfällen.
Die Reise wird mit einem RENAULT MASTER Bus, klimatisiert, 9-sitzig durchgeführt.
Die Teilnehmerzahl wird mit 7 Personen begrenzt, um die Reise sehr individuell und persönlich zu gestalten.

 
Leistungen
 
Anreise:
Wien - Zürich - Fribourg - Übernachtung - Lyon - Carcassone - Übernachtung - Toulouse - St. Jean Pied de Port - Roncesvalles.
 
Rückreise:
Santiago de Compostela - Bilbao - San Sebastian - Übernachtung Nimes - Übernachtung (Alternativ in Nimes) - Lyon - Feldkirch (Alternativ Bregenz oder Hard) - Übernachtung Wien
 
Fakultativ:
Besuch - Lourdes und Cap Finisterre
 
Reisedauer:
Inklusive An- und Rückreise - 34 Tag
Bitte Detailpläne anfordern.
 
Inkludiert:
Sämtliche Übernachtungen, Frühstück und Pilgermenu am Abend.
 
Hinweis:

Eine Stornierung der Reise ist nicht möglich. Wir empfehlen daher den Abschluss einer Stornoversicherung.
Sollte die Reise von uns abgesagt werden, so erhält der Reiseteilnehmer den vollen Betrag rückerstattet.
 
Information:

Während der An- und Rückreise gibt es im Eiskasten des Reisebusses, alkoholfreie Getränke, Brot, Butter, Wurst, Käse zur freien Entnahme.
Die Pilger werden am Anfangspunkt der Wanderung in Roncesvalles verabschiedet. Der Bus befindet sich je nach Parkmöglichkeit im in der Nähe der Herberge in welcher übernachtet wird.
Der Betreuer befindet sich tagsüber mit dem Reisebus immer im Umkreis von ca. 30 km und ist über die Handynummer zu erreichen. Er steht selbstverständlich für Notfälle jederzeit zur Verfügung.
Die Pilger können ihren schweren Rucksack im Bus lassen udn mit leichtem Gepäck gehen. Bei medizinischen Problemen kann der Bus benutzt werden.

 
Preis:
Für die 34 Tage-Reise - € 1.760,-- (Stand der Treibstoffpreise 01.01.2013)
 
Anmeldung:
Bei unserem Obmann - Herrn Helmut Radolf - Telefon: +43 2238 / 8270-11 oder per Kontaktformular